Aktuelles

Vorläufiges Schallgutachten: Es wird leiser

Lärmschutz war das zentrale Thema des 13. Treffens der Arbeitsgruppe "Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens" am 22. Januar in Schlüchtern. Die Umweltgutachter der DB stellten die ersten Ergebnisse des Schallgutachtens vor.

Weiterlesen …

Umweltverträglichkeitsuntersuchung für die Ausbaustrecke wird vorbereitet

Die Arbeitsgruppe zum viergleisigen Ausbau der Strecke Hanau - Gelnhausen hat sich am 5. Dezember in Rodenbach getroffen.

Weiterlesen …

Prüfungen dauern an

Am 14. November haben sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe "Vorbereitung des Raumordnungsverfahrens" des Dialogforums Hanau–Würzburg/Fulda erneut getroffen. Bei dem Termin in Bad Soden-Salmünster wurden Alternativvorschläge und Ideen zur Optimierung der vorhandenen möglichen Trassenführungen für die Neubaustrecke diskutiert.

Weiterlesen …

Antragsvariante weiterhin offen

Beim 9. Treffen des Dialogforums Hanau–Würzburg/Fulda am 24. Oktober in Gelnhausen haben sich die Mitglieder noch einmal darauf verständigt, dass alle Vorschläge zur Trassenführung für die Neubaustrecke zwischen Gelnhausen, Fulda und Würzburg intensiv und ernsthaft geprüft werden.

Weiterlesen …

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.